risk

Übersicht

Studientyp: B2C Stichprobenumfang: 9000 Branche: Konsumgüter
Geografie: APAC, EMEA & LATAM Methodik: CATI Zeitfeld: 35 Tage
Zielgruppe: Gen-Pop Dauer des Interviews: 20 Min Gesamte Projektlaufzeit: 5 Wochen

Einführung

Ein renommierter und führender Berater wollte sich ein Meinungsbild verschiedener Generationen in 19 Ländern verschaffen und Fragen bezüglich des Zugangs zu Lebensmitteln, Energie, dem Älterwerden, Pensionierung sowie Naturkatastrophen nachgehen.

Vorgehensweise

Computergestützte Telefoninterviews, die an eine Zielgruppe aller Altersgruppen in 19 Ländern gerichtet sind [Singapur, Südkorea, Japan, China, Thailand, Indonesien, Australien, Deutschland, Frankreich, Italien, Niederlande, Schweiz, Österreich, Vereinigtes Königreich, Brasilien, Mexiko, USA, Kanada].

Resultat

Die Studie half dem Kunden, die bestehenden Herausforderungen in diesen Länder besser zu verstehen, die sich auf Lebensmittel, Kosten im Zusammenhang mit demographischem Wandel, Kriminalität, Unruhen, Nutzung erneuerbarer Energien und Naturkatastrophen beziehen.